Falls diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird, gehe bitte zur Online-Version
So geht E-Commerce. - Der fynax Newsletter

Liebe Leser:innen,

es ist ein Thema, an dem man derzeit nicht vorbeikommt: Künstliche Intelligenz. Die rasante Entwicklung von KI-Technologien hat einen enormen Einfluss auf verschiedene Branchen, und die Steuerberatung ist keine Ausnahme. KI-gestützte Tools können Aufgaben automatisieren, Daten analysieren und präzise Vorhersagen treffen. Dies führt auch zu einer Effizienzsteigerung und zu einem Mehrwert für Mandant:innen. Wie KI in der Steuerberatung für den E-Commerce eingesetzt werden kann, beleuchtet Steuerberaterin und fynax-Leiterin Nadja Müller gemeinsam mit eurodata-Vorstand Lumir Boureanu im ersten Artikel des heutigen Newsletters 💡.

Aber nicht nur in der Steuerberatung eröffnet KI neue Möglichkeiten. Gerade im Online-Handel und insbesondere im Retourenmanagement hat sie sich als äußerst effektiv erwiesen: Durch das Erkennen von Mustern im Käufer:innenverhalten und in den Produkteigenschaften können Unternehmen die Gründe für Retouren besser verstehen und präventive Maßnahmen ergreifen. Das Ergebnis? Eine deutliche Senkung der Retourenquote und eine Steigerung der Kund:innenzufriedenheit.

Klingt spannend? Na dann, los! 🚀

Unsere Highlights
des Monats

Titelbild des Highlightbeitrags.
Steuerberatung

Künstliche Intelligenz und Steuerberatung im E-Commerce

Während die Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz (KI) diskutiert werden, haben sich erste Vorboten bereits in unserem Alltag breit gemacht. Ob Assistenzsysteme im Auto, Chatbots in der Kundenbetreuung, Siri oder Alexa – alle haben sich schon an die bequeme Unterstützung durch KI gewöhnt. Jetzt sind auch erste KI-Projekte in Steuerkanzleien zu beobachten. Schließlich hilft diese […]

Weiterlesen

ChatGPT eröffnet eigenen Online-Store – Einstieg in den Online-Handel?

Weiterlesen

Wie Amazon mit KI-Tools die Retourequote senkt

Weiterlesen

Gut gesagt

„Wer Retouren erschwert, reduziert die Nachfrage.“

Dieter Urbanke, CEO Otto

Was sonst noch
wichtig war

AI-Act: Deutschland stimmt europäischem KI-Gesetzesentwurf zu.

KMU-Fonds 2024: KMU-Förderung für Marken- und Designschutz bleibt 2024 bestehen.

Uber: Zehn Millionen Euro Strafe wegen Verstoß gegen Datenschutz-Grundverordnung.

Shopify: Shop-Software-Anbieter führt mit Sidekick und Magic eigene KI-Suchfunktionen ein.

Handelsforschungsinstitut EHI: Nur noch 4 Prozent der Online-Händler:innen bieten kostenlosen Versand.

Steuertransparenzgesetz: Online-Händler:innen melden Kund:innen ans Finanzamt.

Temu: Das chinesische Unternehmen öffnet seinen Marktplatz für Händler:innen aus Europa.

Digital Services Act: Verordnung gilt jetzt auch mit neuen Vorgaben für Hosting-Dienste.

Amazon Science: Amazon stellt neues KI-Modell Base TTS mit bisher größtem Sprachenwortschatz vor.

Künstliche Intelligenz: Wissenschaftler:innen pledieren für Regulation von KI-Programmen mit „Notausschalter“.

Das war die neueste Ausgabe unseres Newsletters „So geht E-Commerce“. Wir hoffen, ihr hattet beim Lesen genauso viel Spaß wie wir beim Schreiben.

Wir wünschen euch einen stressfreien Start in diesen Mittwoch. Wenn ihr wollt, dann lesen wir uns in vier Wochen wieder.

Bis dahin, bleibt gesund, genießt die letzten Sonnenstrahlen und passt auf euch auf!

Eure fynax-Redaktion


Habt ihr Fragen, Anmerkungen oder Kritik? Schreibt uns gern eine Mail. Wir freuen uns auf euer Feedback.

Gefällt euch dieser Newsletter? 🥳 Dann leitet diese Mail gern weiter.

Wenn euch der Newsletter weitergeleitet wurde, könnt ihr ihn hier abonnieren.

fynax ist eine Marke der felix1.de AG StBG

felix1.de AG Steuerberatungsgesellschaft

Mauerstraße 86-88
10117 Berlin

Email: kontakt@fynax.io

Tel: +49 30 2264 3002

Vorsitzender des Aufsichtsrates
RA Bernd Hollmann

Vorstand
WP/StB Rainer Mößner
WP/StB Dr. Andreas Nottmeier

Registereintrag
Registergericht: Amtsgericht Berlin (Charlottenburg)
Registernummer: HRB 158418 B

Umsatzsteuer-Identifikationsummer
DE256502007

Zuständige Steuerberaterkammer
Steuerberaterkammer Berlin, Sitz Berlin


© felix1.de AG Steuerberatungsgesellschaft